de.dprk-tour.com
Information

Was sind gute Gemüse für den Garten in Pennsylvania?

Was sind gute Gemüse für den Garten in Pennsylvania?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Wenn Sie in Philadelphia leben, können Sie drei Jahreszeiten lang im Garten arbeiten. Wenn Sie wissen, wann Sie bestimmtes Gemüse pflanzen müssen, können Sie im Frühjahr, Sommer und Herbst ein selbst angebautes Kopfgeld genießen. Einige Pflanzen gedeihen bei kühlem Wetter besser, während andere etwas Wärme brauchen. Wenn es um Gartenarbeit geht, ist Philadelphia ein idealer Ort. Ein mit Gemüse bepflanzter Philadelphia-Garten wird wahrscheinlich gedeihen.

Inhalt:
  • Lucille's Garden – Anbau von Nahrungsmitteln, wachsende Gemeinschaft
  • Kühle Jahreszeit und hochwertiges Gemüse pflanzen, freie Pflanzen machen: Dieses Wochenende im Garten
  • Welches Gemüse sollte man im März pflanzen?
  • Ein ausführlicher begleitender Pflanzleitfaden
  • Der Philadelphia-Bürger
  • was soll man jetzt für einen herbstgemüsegarten pflanzen
  • So verwenden Sie Zwischenfrüchte im Hausgarten
  • Wann sollte man in Pittsburgh Asos, PA, Gemüse anpflanzen?
VERWANDTES VIDEO ANSEHEN: Beste Pflanzen für die Landschaftsgestaltung in Pennsylvania - Einheimische Pflanzen

Lucille's Garden – Anbau von Nahrungsmitteln, wachsende Gemeinschaft

Gemüsepflanzen werden im September länger brauchen, um zu reifen. Geben Sie Melonen, Limas und Tomaten mehr Zeit, um auf natürliche Weise zu reifen. Auberginen sind erntereif, wenn sie glänzen. Bohnen, Gurken, Melonen, Zucchini und Sommerkürbis werden nach der Ernte nicht reifen oder reifen. Im Kühlschrank halten sie sich ein bis zwei Wochen. In kühleren Regionen werden große Kohl- und Brokkoli-Seitentriebe geerntet. Die Ernte von Salat, Spinat und Gemüse, die wieder abgeschnitten wird, wird neues Herbstwachstum stimulieren.

Graben Sie normale Kartoffeln und Süßkartoffeln so spät wie möglich, kurz bevor der Frost droht. Pflücke alle Tomaten, Paprika, Bohnen, Weinpflanzen, Winterkürbisse und anderes zartes Gemüse vor dem ersten harten Frost.

Aussaat im September. In der milden Winterregion kann im September Gemüse der kühlen Jahreszeit gepflanzt werden. Pflanzen Sie jetzt Rüben, Brokkoli, Rosenkohl, Karotten, Blumenkohl, Sellerie, Ackerbohnen, Grünkohl, Kohlrabi, Lauch, Kopf- und Blattsalat, Senf, Zwiebeln, Petersilie, Erbsen, Kartoffeln, Radieschen, Steckrübe, Spinat, Mangold, und Rüben.

Schneiden Sie im September die Oberseite aller Tomatenpflanzen ab; Entfernen Sie mindestens 15 cm Laub von jedem Stiel. Das Abzupfen von fruchttragendem Laub ermöglicht es der Pflanze, ihre Kraft in die reifenden Tomaten bereits am Rebstock zu legen. Nach der Ernte Tomaten ganz oder in Scheiben einfrieren.

Tomaten eine Minute anbrühen und dann auf geölten Backblechen für einen Tag in den Gefrierschrank stellen. Nach dem Einfrieren können die Tomaten in Tüten oder Kartons verpackt und in den Gefrierschrank zurückgegeben werden.

Chilischoten reifen am besten am Weinstock; Paprika reift nach der Ernte. Paprika, die an der Pflanze verbleiben, hält sich länger frisch als die geernteten. Wenn Sie Paprika im grünen Stadium ernten, wird die Pflanze weiterhin neue Früchte tragen.

Ernte Auberginen, wenn sie klein sind; sie sind gebrauchsfertig und mit einem Drittel bis der Hälfte ihrer reifen Größe am zartesten. Ernte eine Aubergine, bevor ihre Haut ihren Glanz verliert. Schneiden Sie die Früchte mit einer Schere von den Pflanzen ab und lassen Sie etwas Stiel daran hängen. Sommerkürbis. Jakobsmuscheln und Pattypan-Kürbisse sind am besten klein, nicht größer als 10 cm im Durchmesser. Sommerkürbisse halten sich im Kühlschrank etwa zwei Wochen. Winterkürbis.

Winterkürbis ist erntereif, wenn die Schale hart ist und die Stängel schrumpelig und trocken sind. Schneiden Sie sie von der Pflanze ab und lassen Sie einen 4 bis 6 Zoll cm langen Stiel hängen; Pilze und Bakterien können in gelagerte Kürbisse eindringen, wenn der Stiel abgerissen wird. Lassen Sie die Winterkürbisse bis zum nächsten Monat zur Winterlagerung an der Rebe; ruhen Sie die Früchte noch im Garten auf einem Stück Holz oder Ziegel aus, um Schädlinge und Krankheiten in Schach zu halten. Schalenbohnen. Lassen Sie Schalenbohnenpflanzen im Garten, bis die Schoten braun und trocken sind.

Wenn es nass wird, ziehen Sie die Pflanzen hoch und hängen Sie sie zum Trocknen an den Wurzeln in einen luftigen Schuppen oder eine Veranda. Maincrop-Kartoffeln sind erntereif, wenn das Laub zu verblassen beginnt und einige Blätter braun werden. Wenn die Blätter zu verblassen beginnen, stellen die Kartoffelpflanzen die Produktion von Nahrung ein, um das Wachstum unter der Erde zu ernähren. Verwenden Sie eine Gartengabel, um die Erde vorsichtig zu lockern, und heben Sie dann die Knollen von Hand an. Kartoffeln an einem dunklen, kühlen, gut belüfteten Ort lagern; legen Sie sie in geschlitzte Kästen oder Behälter oder in Körbe.

Süßkartoffeln. Süßkartoffeln sind erntereif, wenn die Reben gelb werden und absterben oder durch Frost abgetötet werden. Heilen Sie Süßkartoffeln, bevor Sie sie lagern. Steckrüben können nach ein oder zwei Frösten im Boden bleiben, sollten aber aus dem Garten kommen, bevor der Boden gefriert.

Stecken Sie Steckrüben und andere Hackfrüchte in Plastiktüten mit Löchern für die Luftzirkulation. Legen Sie die Wurzeln in den Kühlschrank oder einen feuchten Wurzelkeller mit einer Temperatur knapp über dem Gefrierpunkt.

Das Absacken hält die Wurzeln sauber, sorgt für eine konstante Temperatur und verschließt einen gleichmäßigen Feuchtigkeitsgehalt. Hauptfruchtkarotten mit einer Gartengabel anheben und die Spitzen abschneiden. Beginnen Sie die Ernte, indem Sie Fingerlinge heben, die sofort am leckersten gegessen werden.

Verwenden Sie auch geteilte Wurzelkarotten so bald wie möglich. Lagerboxen in einem trockenen Schuppen aufstellen. Salat, Spinat und anderes Grün. Lassen Sie Salat, Spinat und anderes Grünzeug so, dass es nicht durchgeht. Ernten Sie Grüns, schneiden Sie und kommen Sie wieder, entfernen Sie zuerst die äußeren Blätter. Um zu vermeiden, dass der Salat bei schlechtem Wetter verschraubt, nehmen Sie ein Messer und schneiden Sie den ganzen Kopf 1 Zoll 2 ab. Schalotten und Zwiebeln. Schalotten ernten, wenn die Spitzen gelb und geschrumpft sind.

Heben Sie Zwiebelzwiebeln an, wenn in warmen Regionen etwa die Hälfte der Blätter um mehr als ein Drittel abgefallen ist. Beugen Sie sich vor dem Anheben über die noch stehenden Spitzen und lassen Sie die Zwiebeln noch drei bis vier Tage reifen, bevor Sie sie anheben.

Pflanzen Sie Frühlingskohl in Beete, die mit gealtertem Kompost und Mist angereichert wurden. Wenn die Winter nass sind, pflanzen Sie Frühlingskohl auf 23 cm hohen Kämmen. Beim Umpflanzen eine Prise Knochenmehl in jedes Loch geben. Stellen Sie die Pflanzen mit den unteren Blättern auf Bodenhöhe, festigen Sie sie mit der Ferse und gießen Sie dann.

Halten Sie den Garten im Herbst bewässert; es kommt noch viel warmes Wetter und die Pflanzen sind auf die Bodenfeuchtigkeit angewiesen, um ihr endgültiges Wachstum und ihre Reife zu erreichen. Pflanzen schützen. Clochen oder Plastiktunnel bieten Schutz bei niedrigen Temperaturen für Pflanzen wie Salat, Frühlingskohl, Saubohnen und Karotten.

Der Winterpflanzenschutz reduziert Verluste im Winter und beschleunigt die Reife im Frühjahr. Bringen Sie jetzt Reifen an, damit die Ernte bei drohendem Frost schnell abgedeckt werden kann. Säen Sie jetzt Petersilie und Kerbel für eine Frühjahrsernte. Teile und pflanze Bergamotteklumpen neu ein; etwa einen Fuß auseinander, vorzugsweise in nährstoffreichem Boden. Nehmen Sie Stecklinge von Lorbeer, Lavendel und Weinraute und wurzeln Sie sie in sandigem Boden in einem schattigen Rahmen oder einer Glocke.

Beginnen Sie mit der Gartenreinigung, wenn die Pflanzen aus dem Garten kommen. Entfernen Sie alle Pflanzenreste, die das Überwintern von Schädlingen und Krankheiten ermöglichen. Wo kein Krankheits- oder Schädlingsproblem aufgetreten ist, können die grünen Rückstände umgedreht werden. Aktualisieren Sie Ihre Gartenkarte und notieren Sie die Daten der letzten Ernte.

Diese Notizen werden sich nächstes Jahr als nützlich erweisen. Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Kommentar posten. Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden. Bitte überprüfen Sie die Einstellungen.

Kann ich heute auch Brokkolisamen pflanzen sowie Blumenkohl, Rüben, Salat usw.? Planen Sie das Pflanzen von Brokkoli so, dass die Köpfe bei kühlem Wetter reifen. Überprüfen Sie das durchschnittliche erste Frostdatum für Ihren Standort, dies gibt Ihnen eine allgemeine Richtlinie für die Bepflanzung. Schauen Sie 8 Wochen voraus auf die Durchschnittstemperaturen. Wenn Sie sich bezüglich des ersten Frostdatums nicht sicher sind, wenden Sie sich an den nahegelegenen Erweiterungsservice oder die Meistergärtnergruppe. Ich habe gerade meine Kartoffeln geerntet. Kann ich diese als Saatkartoffeln verwenden, um das Beet neu zu bepflanzen, oder muss ich größere Kartoffeln verwenden, die ich zerkleinere?

Die ideale Saatkartoffel wiegt ungefähr 2 Unzen oder nur ein bisschen weniger. Wiegen Sie die kleinen Kartoffeln, die Sie haben. Pflanzen Sie die großen um. Dämpfen und die Kleinen servieren. Holen Sie sich die besten Gartentipps direkt in Ihren Posteingang! E-Mail-Addresse:. Treten Sie unserer Gartenfamilie bei, um die neuesten Tipps zu erhalten. Suchen Suchen nach: Suchen. Sommerkürbis und Zucchini. Facebook 0 Tweet 0 Pin 0. Hinterlasse eine Antwort Antworten abbrechen Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Vielen Dank für diese hervorragenden Informationen. Vote Up 0 0 Vote Down 0. Danke für das Lesen von Harvest to Table und Happy Gardening!


Kühle Jahreszeit und hochwertiges Gemüse pflanzen, freie Pflanzen machen: Dieses Wochenende im Garten

Kohl, Brokkoli und Salat gehören zu den Gemüsesorten, die Anfang April gepflanzt werden können. Georg Weigel. Gemüse für April. Im Mai denken viele Leute, es sei Zeit, den Gemüsegarten anzulegen, weil sie hauptsächlich an Tomaten, Bohnen, Paprika und Gurken denken.

Diese Technik kann in großen Gemüsegärten, kleinen Parzellen und sogar auf Decks und Terrassen verwendet werden, wo Lebensmittel in Containern angebaut werden. Die Prämisse ist einfach. Wie.

Welches Gemüse sollte man im März pflanzen?

Ein Spätsommergarten bedeutet, dass Sie bis in den Herbst und manchmal sogar in den Winter frische Produkte ernten können. Hier sind 20 Gemüse, die gut wachsen, wenn sie im Spätsommer gepflanzt werden. Viele Pflanzen wachsen gut, wenn sie im Spätsommer gepflanzt werden, und wachsen gut bis in den späten Herbst und frühen Winter hinein. Andere überwintern immer noch und beginnen im Frühjahr als erstes zu wachsen. Ein weiterer beliebter Tipp für den Anbau in die Zwischensaison oder sogar das ganze Jahr über vor einem sonnigen Fenster ist die Bepflanzung eines Sofortgartens mit einem vertikalen Turmgarten. Auch im zeitigen Frühjahr setzen wir gerne Nachfolgepflanzungen ein, um unsere Ernte zu staffeln. Um erfolgreich einen Spätsommergarten für eine Spätherbsternte anzubauen, müssen Sie wissen, wann Ihr erster durchschnittlicher Frosttermin ist. COM für einen Rabatt! Wie oben erwähnt, gibt es einige Hackfrüchte, die Sie pflanzen und ernten können, bevor der Boden gefriert.

Ein ausführlicher begleitender Pflanzleitfaden

Wachsende Salatmischung Amanda Staples, Germantown Kitchen Garden Anstatt alle 15 cm einen Samen oder eine Pflanze auszubringen, formen Sie einen Trog in die Erde und legen Sie ihn mit Samen aus, damit der Salat dicht beieinander liegt. Verwenden Sie zum Ernten ein gezacktes Messer. Ein Brotmesser eignet sich gut, um den Salat etwa einen Zentimeter von der Basis der Pflanze entfernt zu schneiden, um sicherzustellen, dass er nachwächst. Wenn das Wetter gegen Ende Juni wärmer wird, wechseln Sie zu einer hitzetoleranten Mischung wie Senf und Mizuna. Schaffen Sie einen Platz für Bestäuber Nat Agoos, Urban Tree Connection Viele unserer fruchtbildenden Pflanzen werden von Fliegen, Bienen und Wespen bestäubt – und sie brauchen sowohl Blumen als auch einheimische Pflanzen, um sich von ihnen zu ernähren und einen Lebensraum zu schaffen. Sie können einheimische Pflanzen kaufen, die Ihre Bestäuberpopulation bei Good Host Plants in Mount Airy steigern.

Es ist wichtig, den richtigen Zeitpunkt zu bestimmen, um mit Samen zu beginnen und im Freien zu pflanzen, weshalb das Befolgen einer monatlichen To-Do-Liste den Unterschied zwischen einer glücklichen Ernte und einer herzzerreißenden Ernte ausmachen kann.

Der Philadelphia-Bürger

Viele moderne Pennsylvaner bauen Gemüse-, Kräuter- und Blumengärten an, aber nur wenige von uns verlassen sich darauf, dass sie unsere Vorratskammern oder Medizinschränke auffüllen. Für Familien im Pennsylvania der Kolonialzeit war der Küchengarten jedoch ein wichtiger Aspekt des täglichen Lebens und eine notwendige Quelle für Nahrung und Medizin. Im Frühjahr, Sommer und Frühherbst war es üblich, eine Frau aus der Kolonialzeit aus Pennsylvania am frühen Morgen vorzufinden, die ihren Gemüsegarten pflegte. Der Küchengarten – ein kleines Stück Land neben ihrem Haus – enthielt zahlreiche Beete mit Kräutern und Gemüse. Aber die Auswahl der Pflanzen im Garten, die Pflege und die Ernte wurde von Frauen gemacht.

Was soll man jetzt für einen herbstgemüsegarten pflanzen

Hier verfügbare Artikel wurden im E-Newsletter des Merkblatts veröffentlicht. Abonnenten von Prospekten erhalten E-Mails mit saisonalen Ratschlägen, Gartentipps und faktenbasierten Informationen zum Umgang mit Schädlings- und Gartenproblemen. Verwenden Sie das Such-Widget oben auf der Webseite, um in früheren Prospektartikeln zu suchen. Hier das Merkblatt abonnieren! Hardenbergia ist ein Wintervergnügen, das Zäune und Lauben mit einer Fülle von violetten Blüten bedeckt Januar bis Frühling Es ist ein trockenes Jahr, kein Zweifel, aber es gibt noch Äpfel zu ernten, Zwiebeln und Zwischenfrüchte zu pflanzen und Werkzeuge zu reinigen.

Frühbeete sind eine effektive Gartentechnik für alle Jahreszeiten. Sie können jedoch auch verwendet werden, um andere Gemüsesorten anzubauen.

So verwenden Sie Zwischenfrüchte im Hausgarten

Verwenden Sie diese praktischen Symbole, um diese Seite auf verschiedenen Social-Media-Plattformen zu teilen:. Anmelden Anmelden Navigation umschalten. Ihr Gemüseplanungsleitfaden für Lancaster, PA. Ihre Pflanzstrategie: Cole-Pflanzen wie Brokkoli, Blumenkohl und Kohl können um den 3. März direkt in Ihren Garten gesät werden, vorausgesetzt, der Boden kann bearbeitet werden

Wann sollte man in Pittsburgh Asos, PA, Gemüse anpflanzen?

VERWANDTES VIDEO: 10 winterhartes Gemüse, das Sie über den Winter in Ihrem Garten anbauen können

Letzte Woche hatten wir unsere zweite Hitzewelle in diesem Jahr. Da ich mir sicher bin, dass wir in den nächsten Monaten noch einige mehr haben werden, hier einige der Auswirkungen, die Pflanzen während Hitzeperioden erfahren. Bei Bohnen verringern hohe Temperaturen die Pollenproduktion, was zu einem verringerten Fruchtansatz, Samenansatz und kleineren Schoten führt. Es kann auch zu Verbrühungen und sengenden Blättern und Stängeln, Sonnenbrand an Früchten, Blattfall, Blatttod und vermindertem Wachstum führen.

April To-Do-Liste für den Gemüsegarten. 26. März,

Bitte mailen Sie uns. Der April ist ein schwieriger Monat, um zu entscheiden, ob gesät werden soll oder nicht. Die Versuchung ist groß, Ihre neuen Samenpackungen aufzureißen und die Pflanzen früh zu starten. Dann können Sie sie nächsten Monat nach und nach aushärten und Anfang Juni sicher auspflanzen. Wenn das Wetter wärmer wird, können Sie jederzeit mit zusätzlichen Aussaaten fortfahren. Aus Sicherheitsgründen weiter drinnen säen. Im April können die Samen im Freien nicht keimen, auch nicht unter Abdeckung.

Alle Bilder in diesem Beitrag wurden Ende Oktober hier in meiner Zone 6-Region aufgenommen. Meine Herbstgärten sind bis weit in den Dezember hinein produktiv. Der Schlüssel zum erfolgreichen Herbstgartenbau hängt davon ab, die richtigen Herbstgemüsesorten zum richtigen Zeitpunkt für Ihre Region zu pflanzen. Viele Gemüsesorten bevorzugen die kühlen Wachstumsbedingungen des Herbstes und werden sogar Kälte und Frösten standhalten und davon profitieren.